TRAINING: RED TEAM Business Management - Gewinnen, indem man wie der Feind denkt

TRAINING: RED TEAM Business Management – Gewinnen, indem man wie der Feind denkt

Erfolgreiche Modelle für Innovation und die Verbesserung von Kundenerlebnissen wie Design Thinking und Agile haben gemeinsam, dass sie uns helfen, uns auf die Schaffung von Geschäftswert in kleineren Schritten zu konzentrieren. Kundenzufriedenheit wird viel schneller mit 10 signifikanten Verbesserungen innerhalb eines Jahres erreicht, als mit einer großen Veränderung nach einem Jahr.

In diesen Ansätzen ist ein Risiko versteckt, das zu einem erheblichen Geschäftsrisiko werden kann. Mit dem Fokus auf Marktnachfrage und Kundenzufriedenheit und dem Anreiz, während des gesamten Lebenszyklus nach positivem Feedback zu suchen, sind wir vorprogrammiert, den Blick für das große Ganze zu verlieren.

Bei der digitalen Transformation und der kontinuierlichen Verbesserung müssen wir das kritische Denken als Teil unserer Kultur kultivieren und der Minderung der Ergebnisse Priorität einräumen. RED TEAM Business Management schafft das Mindset und die Fähigkeiten, um konstruktiv kritisch zu bleiben, während wir uns vorwärts bewegen.

Zielsetzung und Ergebnis:
Dieses Leadership-Training richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die agile und Design Thinking-Teams und -Prozesse eingeführt haben oder damit beginnen wollen. Ziel dieses Trainings ist es, die Fähigkeiten und die Denkweise zu entwickeln, die kritisches Denken und die Prinzipien von RED TEAM einbeziehen, ohne Konflikte mit den chancenorientierten Aspekten von Agile und Design Thinking zu erzeugen.

Wichtiger Hinweis: Dieses Training ist ein Führungstraining, um die richtigen organisatorischen Fähigkeiten zu entwickeln, die für RED TEAM Leadership benötigt werden. Es handelt sich nicht um ein technisches Red Team- oder Penetrationstest-Training!

Alle Schulungsmodule von Dr. ir Johannes Drooghaag ansehen.

Über Dr. Johannes Drooghaag

Dr. ir Johannes Drooghaag, allgemein bekannt als JD, begann seine Karriere in der Angewandten Informationstechnologie und erkannte schnell, dass die Entwicklung und Komplexität der Technologie die Entwicklung unseres Verständnisses von Technologie übersteigt.

Auf der Grundlage des Prinzips, dass wir nicht die Bits und Bytes verstehen müssen, um Technologie zu nutzen, sondern dass wir verstehen müssen, wie wir sie optimal und sicher nutzen können, hat Johannes eine breite Palette von Beratungsdiensten, Schulungsprogrammen, Vorträgen und Workshops entwickelt, die es Menschen und Organisationen ermöglichen, genau das zu tun: Technologie auf optimale und sichere Weise zu nutzen. The Human Element in Cyber Security, The Human Element in Agile und Cyber Security for Road Warriors (and Couch Potatoes) sind Beispiele für diese Programme.

Die Arbeit als Berater, Ausbilder und Referent mit Kunden und Partnern rund um den Globus hat einen klaren Auftrag. Die Lücke zwischen dem, was wir tun, und dem, was wir wissen, zu schließen.

I am JD. I love what I do, and so will you!

Termin vereinbaren

Leave a Comment