KEYNOTE: Cyber-Sicherheit für Straßenkrieger (und Stubenhocker)

KEYNOTE: Cyber-Sicherheit für Straßenkrieger (und Stubenhocker)

Eine Reise durch die Mentalität von Cyber-Kriminellen und Cyber-Opfern

Unsere Reise beginnt mit einer Demonstration, wie unsere Gefühle beeinflussen, was wir glauben und denken. Anhand eines einzigen Bildes erfährt das Publikum aus erster Hand, wie Cyberkriminelle uns beeinflussen können, indem sie unsere eigenen Gefühle nutzen.

Die nächste Station unserer Reise durch die Denkweise von Cyber-Kriminellen und Cyber-Opfern zeigt uns, wie ein falsches Gefühl von Bequemlichkeit und Vertrauen zu einer gestohlenen Identität führen kann. Diese gestohlene Identität kann für viele verschiedene Zwecke verwendet werden, und das Opfer wird sich dessen nicht einmal bewusst sein, bis es zu spät ist.

Praktische Beispiele, wie wir uns selbst, unsere Familien, unsere Unternehmen, unsere Kunden, im Grunde jeden, mit dem wir zu tun haben, schützen können, vermitteln den Zuhörern eine sehr klare Botschaft.

Cybersicherheit beginnt und endet mit unserer Einstellung! Genauso wie wir ein Auto fahren, das mit den neuesten und besten Sicherheitsmerkmalen ausgestattet ist und bei dem die Ingenieure alles daran setzen, das sicherste Auto zu bauen, das die Menschheit erschaffen kann, sind wir immer noch dafür verantwortlich, sicher zu fahren und die Regeln zu befolgen.

Sehen Sie alle Keynotes von Dr. ir Johannes Drooghaag hier!

Über Dr. Johannes Drooghaag

Dr. ir Johannes Drooghaag, allgemein bekannt als JD, begann seine Karriere in der Angewandten Informationstechnologie und erkannte schnell, dass die Entwicklung und Komplexität der Technologie die Entwicklung unseres Verständnisses von Technologie übersteigt.

Auf der Grundlage des Prinzips, dass wir nicht die Bits und Bytes verstehen müssen, um Technologie zu nutzen, sondern dass wir verstehen müssen, wie wir sie optimal und sicher nutzen können, hat Johannes eine breite Palette von Beratungsdiensten, Schulungsprogrammen, Vorträgen und Workshops entwickelt, die es Menschen und Organisationen ermöglichen, genau das zu tun: Technologie auf optimale und sichere Weise zu nutzen. The Human Element in Cyber Security, The Human Element in Agile und Cyber Security for Road Warriors (and Couch Potatoes) sind Beispiele für diese Programme.

Die Arbeit als Berater, Ausbilder und Referent mit Kunden und Partnern rund um den Globus hat einen klaren Auftrag. Die Lücke zwischen dem, was wir tun, und dem, was wir wissen, zu schließen.

I am JD. I love what I do, and so will you!

Termin vereinbaren

Leave a Comment